Artikelpflege über den Yatego Admin


In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Grundpreisangabe für die Anzeige an Ihrem Angebot ansprechen können.




Die Preisangabenverordnung (PAngV) verlangt, dass im Handel mit Endverbrauchern zusätzlich zum Kaufpreis auch der Preis je Mengeneinheit in unmittelbarer Nähe zum Kaufpreis anzugeben ist, wenn Waren nach Gewicht, Volumen, Länge oder Fläche angeboten werden. Dieser Grundpreis soll dem Kunden die Möglichkeit erleichtern, Preise miteinander zu vergleichen. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Angebot von der Preisangabenverordnung betroffen ist, empfehlen wir, sich rechtlichen Rat einzuholen.


Sofern Sie Ihre Angebote über den Yatego Admin pflegen, hinterlegen Sie den Grundpreis eines Artikels unter Sortiment > Artikel. Klicken Sie auf den Artikelnamen des gewünschten Artikels um diesen zu bearbeiten. Wechseln Sie anschließend in das Register Lager. Hier haben Sie zwei Felder für die Berechnung des Grundpreises:

  • Einheiten

    In das Feld Einheiten geben Sie die konkrete, genaue Menge ein, die dieser Artikel von der angegebenen Mengeneinheit hat.

  • Mengeneinheit

    Über das Feld Mengeneinheit geben Sie an, um welche Maßeinheit es bei der Anzeige des Grundpreises geht (z.B. Kilogramm, Liter, Stück).


Auf Basis dieser Angaben berechnet das System automatisch den Grundpreis und zeigt diesen im Live-Bereich an.


Im folgenden Beispiel sehen Sie die Grundpreisangaben für eine 0,75l Flasche Wein:



Artikelpflege über den Yatego Import (CSV)


Sofern Sie Ihre Artikel via Import pflegen, ist die Vorgehensweise ganz ähnlich. Im Standard-Importformat von Yatego gibt es die Felder package_size (für Einheiten) und quantity_unit (für Mengeneinheit).

Gültige Inhalte im Feld Mengeneinheit sind:

  • Kilogramm
  • Gramm
  • Liter
  • Milliliter
  • Meter
  • Quadratmeter
  • Kubikmeter
  • Stück

In das Datenfeld package_size kommt die ganz konkrete, zahlenmäßige Menge, die das angebotene Produkt von der angegebenen Mengeneinheit beinhaltet.


Beispielhafte Darstellung einer Import-CSV Datei in Tabellenansicht (die beiden entscheidenden Felder, quantity_unit und package_size, sind vergrößert dargestellt):